Ferrero-Waldner und Wittmann bei EU-Diskussion in der WKÖ

Podiumsgespräch über Österreichs EU-Präsidentschaft am 13. Mai um 17:00 Uhr

Wien (PWK) - Im Rahmen einer Aktionswoche "Österreichs EU-Ratspräsidentschaft" veranstaltet die Wirtschaftskammer Österreich am 13. Mai um 17:00 Uhr ein hochkarätig besetztes Podiumsgespräch. Die Staatssekretäre Benita Ferrero-Waldner und Peter Wittman, der stv. Generaldirektor beim EU-Rat Hans Brunmayr sowie Christian Braun von der Ständigen Vertretung Luxemburgs bei der EU und Wolfgang Entmayr, Präsidentschaftskoordinator der WKÖ, werden über Vorbereitungen, Agenda und Perspektiven der österreichischen EU-Ratspräsidentschaft referieren und diskutieren. ****

Rückfragen & Kontakt:

WKÖ, IH-Abteilung
Tel: 50105/DW 4182

Mag. Robert Andrecs

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK/PWK