FAG Kugelfischer AG: Höhere Dividende bei FAG Kugelfischer

Schweinfurt (ots-Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG übermittelt von der DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist allein der Emittent verantwortlich.

Der Aufsichtsrat der FAG
Kugelfischer Georg Schäfer AG hat heute dem vom Vorstand aufgestellten Jahresabschluß 1997 der FAG Kugelfischer Georg Schäfer AG zugestimmt. Damit ist der Jahresabschluß festgestellt. Der Hauptversammlung wird vorgeschlagen, die Dividende je Aktie im Nennbetrag von 5,00 DM auf 0,60 DM (Vorjahr: 0,50 DM) zu erhöhen. Das entspricht einer Dividendensumme von 36,5 Mio. DM. Die gute Entwicklung des FAG-Konzerns in 1997 hat sich 1998 fortgesetzt. Der Auftragseingang konnte im ersten Quartal gegenüber dem Vergleichsquartal des Vorjahres um 21 % auf 913 Mio. DM und der Umsatz um gut 10 % auf 801 Mio. DM gesteigert werden. Daraus und aus erreichten Produktivitätsverbesserungen ergab sich für das erste Quartal 1998 ein Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit von 41 Mio. DM (Vorjahr: 23 Mio. DM). Über den Jahresabschluß 1997 und die Entwicklung des Unternehmens in 1998 wird auf der Bilanzpressekonferenz am 06. Mai 1998 ausführlich berichtet.

FAG Kugelfischer Georg Schäfer AG

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/27