INDUS Holding AG: Paragraph 15 WpHG-Mitteilung

Bergisch Gladbach (ots-Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG übermittelt von der DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist allein der Emittent verantwortlich.

Dividendenerhöhung bei INDUS

Vorstand und Aufsichtsrat der INDUS Holding AG, Bergisch Gladbach, haben in der Aufsichtsratssitzung am 28. April 1998 beschlossen, der Hauptversammlung am 9. Juli 1998 für das Geschäftsjahr 1997 eine Dividende in Höhe von 1,60 DM je 5,- DM-Aktie auf das erhöhte Grundkapital vorzuschlagen. Im vergangenen Jahr war eine Dividende in Höhe von 1,50 DM gezahlt worden. Damit erhöht sich die Ausschüttungssumme von INDUS von 20,25 Mio. DM auf 25,2 Mio. DM, also um 24,4%. Die Anhebung der Dividende spiegelt die gute Ertragsentwicklung von INDUS im Geschäftsjahr 1997 wider, die sich auch in ersten Monaten des laufenden Jahres fortgesetzt hat.

Den Geschäftsbericht für das Geschäftsjahr 1997 wird die Gesellschaft am 9. Juni 1998 auf der Bilanz-Pressekonferenz in Düsseldorf vorstellen.

Der Vorstand

Ende der Mitteilung

Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/20