Donnelly Corporation erringt riesigen Neuauftrag von GM für die Produktion von Spiegeln

Holland, Michigan (ots-PRNewswire) - Die Donnelly Corporation
(NYSE: DON), das weltgrößte Zulieferunternehmen für Spiegel, die in der Automobilindustrie verwendet werden, gab bekannt, daß es einen umfangreichen Neuauftrag für die Produktion kompletter Außenspiegel für Automobile, die von General Motors (NYSE: GM) produziert werden, bekommen hat. Das auf mehrere Jahre angelegte Programm repräsentiert einen der größten Neuaufträge in der Geschichte von Donnelly.

Der neue Auftrag erstreckt sich über 12 Modelle von GM, und die Produktion für bereits vorhandene unterschiedliche Fahrzeugprogramme ist schon angelaufen. Anläufe für weitere Neuprodukte innerhalb dieses mehrjährige Programms werden während der nächsten Jahre hinzukommen. Obwohl endgültige Produktionsentscheidungen noch nicht gefällt sind, geht Donnelly davon aus, daß die Produkte für GM in den Herstellungsanlagen in West Michigan produziert werden.

"Wir freuen uns sehr darüber, daß wir die Chance bekommen, die Kraft und Qualität unserer Zusammenarbeit mit General Motors noch zu vertiefen," sagte Ron VandenBerg, Group Vice President für den Geschäftsbereich GM von Donnelly. "Donnelly bringt mehr Fachwissen in den Bereichen Design, Technik und Herstellung für Automobilspiegel ein als jedes andere Unternehmen auf dieser Welt, und es wird spannend sein zu beobachten, wie sich unsere Produkte in die aufregende Bandbreite der Fahrzeuge von General Motors einpassen werden."

GM hat Donnelly als "Zulieferer des Jahres" für den Bereich Autospiegel während der letzten drei Jahre ausgezeichnet. Tatsächlich ist Donnelly sogar das einzige Zulieferunternehmen für Autospiegel, das diese Auszeichnung in drei aufeinanderfolgenden Jahren bekam.

Die Donnelly Corporation ist ein internationaler Zulieferer für die Kraftfahrzeugindustrie, der seine Kunden auf der ganzen Welt mit industrieführenden Komponenten und Systemen für Autospiegel, Fenster, Innenausstattung und Beleuchtung beliefert. Die mannigfaltigen Produktlinien machen Donnelly zu einem Zulieferer für alle großen Automobilhersteller in der Welt. Das Unternehmen hat seit 1905 seinen Sitz in Holland, Michigan, und beschäftigt derzeit etwa 5.000 Mitarbeiter in elf Ländern weltweit. Donnelly ist als eines der führenden Unternehmen in der Anwendung des partizipierenden Management anerkannt und wurde vom Fortune Magazine in die Liste der "100 besten Arbeitgeber in Amerika" aufgenommen.

ots Originaltext: Donnelly Corporation
Im Internet: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Randy Boileau von Donnelly, Tel. +1-616-786-6145 Unternehmensnachrichten auf Abruf: http://www.prnewswire.com oder per Fax, +1-800-758-5804, Durchwahl 250938
Webseite: http://www.donnelly.com

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/OTS-PRNEWSWIRE