Internet Buchversand Amazon.com akquiriert führenden deutschen Online-Buchhändler ABC Bücherdienst GmbH

Seattle, WA (ots-PRNewswire) - Amazon.com Inc, (NASDAQ: AMZN) hat, wie heute bekanntgegeben, die Telebook, Inc. übernommen. Telebook ist Eigentümerin von Deutschlands führendem Internet-Buchhändler ABC Bücherdienst GmbH (www.telebuch.de). Damit hat Amazon.com einen wesentlichen Grundstein für die Expansion in europäische Märkte gelegt.

"Die Übernahme von Telebook wird es Amazon.com ermöglichen, deutschen und europäischen Kunden dieselbe Kombination aus Sortiment, Service und hohem Qualitätsstandard anzubieten, wie dies bei unseren U.S. Kunden bereits der Fall ist", so Jeffrey P. Bezos, Gründer von Amazon.com und CEO. "Ich bin begeistert von Telebook, da der Schwerpunkt des Unternehmens auf Kundenservice innerhalb des Internet Commerce liegt, und auch von dem intelligenten und innovativen Management-Team."

Michael J.G. Gleissner, Geschäftsführer von Telebook, über die Akquisition: "Wir sind begeistert über den Zusammenschluß mit Amazon.com, da unsere langjährige Erfahrung in Deutschland und der weltweite Bekanntheitsgrad von Amazon.com sowie die überlegene Technologie zu vielen Vorteilen für den Kunden führen wird."

ABC Bücherdienst GmbH zählt mit seiner seit 1991 im Btx-System und seit 1995 im Internet abrufbaren Bücherdatenbank zu den deutschen Online-Pionieren, und ist die Nummer 1 unter den Online-Buchhändlern in Deutschland.

Amazon.com Inc., "Earth's Biggest Bookstore", ist das größte Internet-Buchhandelsunternehmen. Amazon.com bietet einen Katalog mit mehr als 3 Millionen Büchern, CDs, und mehr, unkomplizierte Suchfunktionen, E-Mail Services, personalisierte Einkaufsfunktionen, sichere Kreditkarten-Transaktionen, und Direktlieferung an Kunden. Amazon.com hat virtuell unbegrenzte Regale und bietet Kunden ein breites Angebot mit effizienten und einfach zu bedienenden Suchfunktionen, sowie zeitsparende Bestellung durch die eigens entwickelte "1-ClickSM technology". Amazon.com ist der Pionier in Bereich des Verkaufens über Partner-Sites und hat mehr als 40.000 Teilnehmer am sog. "Associates Program", einschließlich AOL.com, Yahoo!, Netscape, Excite, AltaVista Search Service, @Home Network, the Prodigy Shopping Network, und iVillage.

Diese Ankündigung beinhaltet in die Zukunft gerichtete Prognosen, behaftet mit Risiko und Unsicherheiten, u.a. Amazon.com's begrenzte Unternehmensgeschichte, die Unvorhersagbarkeit der zukünftigen Entwicklung der Umsätze, und Risiken im Hinblick auf Kapazitätsgrenzen, Handhabung des Wachstums, und neuen Geschäftsfeldern. Weitere Informationen über Faktoren, die gegebenenfalls Einfluß auf die Geschäftsentwicklung haben, sind zu finden im Börsenprospekt des Unternehmens vom 15. Mai 1997, sowie im Geschäftsbericht des Jahres 1997 (U.S. Form 10-K) für das am 31.12.97 endende Geschäftsjahr (beides ist der U.S. Securities and Exchange Commission angemeldet worden)

Amazon.com, Earth's Biggest Bookstore, und 1-Click sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. Alle anderen Namen sind Warenzeichen der betreffenden Eigentümer.

ots Originaltext: Amazon.com Inc.
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Kontakt:

Amazon.com
Kay Dangaard
Director Media Relations
Telephone: +1 206 694-2078
E-mail: dangaard@amazon.com

ABC Bücherdienst GmbH
Sebrus Schumacher
Public Relations
Telephone +49 941 78878-0
E-Mail: sschumacher@telebuch.de

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/01