Aktueller Gesundheitszustand von Vaclav Havel (22)

Innsbruck (OTS) - Durch den gestern abend durchgeführten Luftröhrenschnitt hat sich die Atemsituation und der Lungenbefund bei Präsident Vaclav Havel weiterhin gebessert. Eine gestern abend durchgeführte Computertomographie gab nach wie vor keinen Hinweis auf einen neuen Entzündungsprozeß im Bauchraum und in der Lunge. Der Patient ist fieberfrei, alle Organfunktionen, insbesondere die Darmtätigkeit sind weiterhin zufriedenstellend. Präsident Vaclav Havel ist wach und ansprechbar.

Landeskrankenhaus/Univ.Klinik Innsbruck

Univ.Doz. Dr. Franz Allerberger, Bundesstaatliche Bakteriologische Untersuchungsanstalt
Univ.Prof. Dr. Ernst Bodner, Univ.Klinik für Chirurgie
OA Dr. Maximilian Ledochowski, Stv. Ärztl. Direktor am LKH/Univ.Kliniken Innsbruck
Univ. Prof. Dr. Karl Lindner, Univ.Klinik für Anästhesie u. Allg. Intensivmedizin
Univ.Prof.Dr. Norbert Mutz, Klin. Abt. für Allg. und Chirurg. Intensivmedizin

Militär-Zentralkrankenhaus in Prag

Dr. Ilja Kotik, Chefarzt f. Innere Medizin
Dr. Bohumil Limberk, Chefarzt für Anästhesie

Nächstes Bulletin: Sonntag, 26.4.1998, 10:00 Uhr

Rückfragen & Kontakt:

(Schluß)

Dr. Hannelore Rudisch-Gissenwehrer
Tel. 0512 504/8612

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS