100 Chöre im Stift Herzogenburg

NÖ Jugendsingen 1998

St.Pölten (NLK) - Das alle drei Jahre stattfindende NÖ Jugendsingen zählt zu den größten Kinder- und Jugendmusikveranstaltungen Österreichs: In dieser Woche startet
das Event in allen Bezirken Niederösterreichs. Tausende Kinder und Jugendliche werden singen, musizieren und tanzen, unzählige Jugendchöre zeigen ihr Können. Vom 4. bis 8. Mai stellen sich über 100 Chöre im Stift Herzogenburg der Bewertung einer Jury. Die Sieger nehmen am Bundesjugendsingen Ende Juni in Eisenstadt teil.

"Die Jugend wird heute vor allem auf technisches Wissen und rationale Bereiche trainiert. Um so wichtiger ist es, sehr gezielt auch die emotionale Seite und die Herzen der jungen Menschen anzusprechen und zu bilden", begrüßt Landeshauptmannstellvertreterin Liese Prokop das Jugendsingen.

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200/2172

Niederösterreichische Landesregierung

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK