Tanox Biosystems übernimmt PanGenetics, B.V.

Houston (ots-PRNewswire) Die Tanox Biosystems, Inc. und die PanGenetics B.V. gaben heute bekannt, daß die Tanox Biosystems, eine holländische Biotechnologiefirma in Privatbesitz, die Position eines Mehrheitsaktionärs bei der PanGenetics B.V. eingenommen hat. Es wurde ebenfalls ein Abkommen über den Erwerb der verbleibenden Aktien der Firma unter Erfüllung bestimmter Bedingungen bekanntgegeben.

Die PanGenetics, die in Tanox Pharma B.V. umbenannt wird, hat ihren Sitz in Amsterdam und setzt sich für die Erforschung und Entwicklung neuartiger therapeutischer Produkte und Impfstoffe auf Antikörperbasis ein. Die PanGenetics verfügt über neue Programme zur Arzneimittelentdeckung, die auf Autoimmunkrankheiten, Transplantatabstoßung und Allergien abzielen. Die PanGenetics kann zudem auf ein etabliertes Netzwerk akademischer Zusammenarbeit in Europa verweisen.

"Diese Übernahme wird dabei behilflich sein, unsere Technologiebasis und Forschungsaktivitäten zu erweitern, und zwar mit Hilfe neuer spannender Programme, die auf schwere Autoimmunkrankheiten mittels Intervention in wichtige Leitungen der Lymphzellenaktivierung abzielen", sagte David Thomas, der Senior Vice President für Forschung und Entwicklung bei der Tanox.

"Die PanGenetics und die Tanox ergänzen einander bezüglich der Forschungsexpertise und nutzen die gleichen monoklonalen Antikörper-Technologiebasen, damit die Integration von Forschungs-und Entwicklungsaktivitäten beider Firmen auf schnellstmöglichem Wege erreicht werden kann. Unser Ziel besteht darin, das erste PanGenetics Produkt in klinischen Versuchen innerhalb der kommenden 18 Monate zu haben".

Der Geschäftsführer und Gründer der PanGenetics, Mark de Boer, sagte: "Die Fusion unseres Unternehmens mit der Tanox Biosystems wird unseren Programmen leistungsfähige Kernkapazitäten für die Unterstützung in den Bereichen Forschung, Entwicklung, Herstellung und regulierende Maßnahmen bieten. Die Infrastruktur und Expertise der Tanox ergänzen die unsrige bestens". Der Mitbegründer der PanGenetics, Dr. James Larrick, wird dem wissenschaftlichen Beratungsausschuß der Tanox beitreten.

Die Tanox Biosystems, Inc. wurde im Jahre 1986 gegründet und ist eine Biopharmaziefirma mit Sitz in Houston, die sich für die Entwicklung von Produkten zur Behandlung von Krankheiten und Störungen einsetzt, die das menschliche Immunsystem beeinträchtigen, wobei der Schwerpunkt auf den monoklonalen Antikörperprodukten liegt. Die in Entwicklung befindlichen Produkte der Tanox Biosystems sind Therapeutika für Immunkrankheiten, Infektionskrankheiten und Onkologie.

ots Originaltext: Tanox Biosystems, Inc.
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
David Palmer von der Tanox Biosystems, Inc.,
Tel: 1 713-664-2288, oder dpalmer@tanox.com; oder Mark de Boer von der PanGenetics B.V.,
Tel: 31-20-40-90-329, oder mdb_pg@euronet.nl

Rückfragen bitte an News Aktuell Tel.: +49 40 4113-2850

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/10