"Das neue Gewerberecht mit der 1. Teilgewerbe-Verordnung"

Neuerscheinung aus 'Rechtsinfo'

PWK - Über das Kernstück der österreichischen Wirtschaftsverfassung, die Gewerbeordnung, informiert die soeben im Leistungsbereich 'Rechtsinfo' neu erschienene Publikation "Das neue Gewerberecht mit der 1. Teilgewerbe-Verordnung. Gesetzestext mit Erläuterungen, Ausschußberichten, Erlässen und Anmerkungen". ****

Der Hauptteil der von Gewerberechtsexperten der Wirtschaftskammer Österreich und Wirtschaftskammer Wien verfaßten, 520 Seiten umfangreichen Rechtsinfo bildet der Gesetzestext der Gewerbeordnung 1994 in der am 1. Februar 1998 geltenden Fassung. Ergänzt wurde dieser um die Erläuterungen zu den Gewerberechtsnovellen 1996 und 1997, dem Bericht des Wirtschaftsausschusses zur Gewerberechtsnovelle 1997, den Durchführungserlässen des Bundesministeriums für wirtschaftliche Angelegenheiten zum Betriebsanlagenrecht und zum gewerblichen Berufsrecht sowie um Anmerkungen der Autoren.

Die Anmerkungen sollen helfen, rasch einen Überblick über die rechtliche Situation zu erhalten. Im Vordergrund stand dabei das Bemühen der Autoren, aus der Praxis gewonnene Erfahrungen aufzuzeigen, Problemstellungen darzustellen und Lösungen anzubieten. Ein alphabetischer Index der an einen Befähigungsnachweis gebundenen und der freien bewilligungspflichtigen Gewerbe mit einem Hinweis auf die relevanten Rechtsgrundlagen soll darüber hinaus ein rasches Auffinden der für einzelne Gewerbe geltenden besonderen Bestimmungen ermöglichen. Ein ausführliches Stichwortverzeichnis schließlich hilft dem Leser beim raschen Auffinden gewünschter Informationen.

Die neue Rechtsinfo bietet allen Benützern einen raschen Überblick über die aktuelle Gesetzeslage unter besonderer Berücksichtigung der eingetretenen Neuerungen und ist somit eine wichtige Entscheidungshilfe in gewerberechtlichen Fragen.

Erhältlich ist die neue Rechtsinfo im Mitgliederservice der Wirtschaftskammer Österreich, Tel. 01/50105/DW 5050, Fax 01/50206/DW 236 oder via e-mail mservice@wkoe.wk.or.at

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Erwin Fölhs
Tel. 50105/DW 3033

Mitgliederservice

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK/INKL.MWST