"Ganzheitsmedizinisches Brustkrebszentrum Döbling" eröffnet

Wien (OTS) - Erstmals gibt es nun in Österreich eine Einrichtung, welche für Brustkrebspatientinnen ein ganzheitliches Versorgungskonzept mit optimiertem Zusammenspiel von Operation, Chemo- und Hormontherapie, komplementären Behandlungsmethoden, physikalischer Therapie, psychischer Betreuung und umfassender Nachbetreuung an einem Ort ermöglicht.

Wir laden Sie herzlich ein zur Präsentation des Konzeptes durch das Team des Zentrums:

Herr Prim. Dr. Günther Linemayr, Leiter des Ganzheitsmedizinischen Brustkrebszentrums Döbling; Facharzt für Innere Medizin und Psychotherapeut

Herr Univ. Lektor Dr. Hans-Peter Bilek, Obmann der Österr. Gesellschaft für Psychoonkologie

Frau Prim. Dr. Barbara Arbes-Sertl, Leiterin der Abteilung für Physikalische Medizin und Rehabilitation in der Privatklinik Döbling

Herr Prim. Dr. Ludwig A. Cik, Leiter der Ambulanz für Allgemein-und Endoskopische Chirurgie an der Privatklinik Döbling

Herr Prim. Prof. Dr. Peter Hernuss, Ärztlicher Leiter der Privatklinik Döbling, Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe

Wann:Donnerstag, 23. April 1998
Wo:Vortragssaal der Privatklinik Döbling
Beginn: 10.00 Uhr1190 Wien, Heiligenstädter Str. 57-63

Im Anschluß bitten wir Sie zur Diskussion und einem köstlichen Buffet.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Für nähere Informationen und Unterlagen stehe ich Ihnen gerne unter

der Tel.:01-586 28 40-28 zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
Simone Weitlaner

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS