JVP-LO Toni Erber zieht in den NÖ Landtag ein

Niederösterreich, 8.4.98 (NÖI) Die Junge ÖVP stellt wieder einen Vertreter im NÖ Landtag. Bei der Sitzung des Landesparteivorstandes der Volkspartei Niederösterreich bekam LO Toni Erber ein Mandat auf der Landesliste!****

Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll löste damit sein Versprechen ein und honorierte die Arbeit der Jungen ÖVP-NÖ mit der Vergabe eines Landesreststimmenmandates an den JVP-Landesobmann Toni
Erber. Erber: "Hunderte Mitarbeiter der Jungen ÖVP Niederösterreich bildeten in den Wochen vor der NÖ Landtagswahl eine großartige Wahlbewegung, wie sie bis dato noch nicht
dagewesen war. Gemeinsam mit den 'Men in Black' zogen die JVPler
von Lokal zu Lokal, von Kino zu Kino und von einer Fußgängerzone in die andere. In allen Bezirken des Landes wurden Workshops abgehalten, bei denen die Anliegen der Jugendlichen erarbeitet wurden. Mit aufsehenerregenden Bierkistenstatistiken wurden die Anliegen der jungen Menschen der Bevölkerung bildlich vor Augen geführt."

16 JVP-Landtagskandidaten warben im Rahmen der Landtagswahl um Vorzugsstimmen. Gemeinsam mit den JVP-Mitarbeitern in den Bezirken wurden Flugzettel verteilt, Plakate geklebt, Jungwählerbriefe geschrieben und verschickt sowie tausende Gespräche geführt.
Das Ergebnis war mehr als großartig: die Volkspartei gewann ein zusätzliches Mandat, laut einer Umfrage lag die Volkspartei bei
den Jungwählern bei über 50% und die JVP-Landtagskandidaten bekamen insgesamt 9064 Vorzugsstimmen.

Besonders beeindruckend war das Ergebnis des JVP-Landesobmannes Toni Erber in seinem Heimatbezirk Scheibbs. Mit großartigen 2252 Vorzugsstimmen erreichte Toni 16,35% der ÖVP-Stimmen in seinem Bezirk. Damit setzte sich der JVP-Obmann auch im internen JVP-Rennen klar durch. "Wir sind sehr stolz auf unsere erbrachte Leistung. Ich danke allen JVPlern, die sich in den letzten Wochen für unsere Bewegung eingesetzt haben. Ich danke aber auch Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll, der uns bewiesen hat, daß er ein Herz für die Jugend unseres Landes hat", schloß Erber.

- 2 -

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NNV/NÖI