aufhOHRchen in Zwettl:

6. NÖ Volksmusikfestival mit 1.200 Mitwirkenden

St.Pölten (NLK) - 1.200 Mitwirkende werden beim 6. NÖ Volksmusikfestival "aufhOHRchen" vom 23. bis 26. April in Zwettl teilnehmen. Organisiert wird das Festival von der "Volkskultur Niederösterreich" und dem "Club Niederösterreich". Wie bereits in den vergangenen Jahren, zeichnet sich "aufhOHRchen" auch heuer wieder durch Vielfalt aus: Musiker aus ganz Österreich und dem Ausland werden in den Zwettler Wirtshäusern, Cafés, Schulen, Hinterhöfen und Stadtplätzen ihr Bestes geben. "aufhOHRchen" zeigt auch keine Berührungsängste mit anderen Musiksparten: Gospels werden ebenso zu hören sein wie Mozarts Spatzenmesse, Jazz und Rock. Weitere Höhepunkte sind unter anderem das Begegnungskonzert "Chöre im Dialog", Kettensägemusik und eine Tanzmatinée. Der theoretische Teil von "aufhOHRchen" beschäftigt sich diesmal mit dem Wert des Ehrenamtes in der Volkskultur.

"Club Niederösterreich"-Präsident Dr. Erwin Pröll zeigte sich über die große Zahl der Teilnehmer sehr erfreut. Damit sei erwiesen, daß dieses Festival Ausdruck der kulturellen Tradition sei.

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200/2172

Niederösterreichische Landesregierung

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK