Hunzinger Information AG: Hunzinger Information übernimmt Mehrheit an Haslauer Wirtschaftsredaktion GmbH / Peter Schlösser wird neuer Geschäftsführer

Frankfurt am Main/Nürnberg (ots-Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG übermittelt von der DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist allein der Emittent verantwortlich.

Die zum 1. April
1998 von der Hunzinger Information AG mehrheitlich (75 % der Geschäftsanteile) übernommene Redaktion ist auf Wirtschaftspressearbeit für Unternehmen, vorzugsweise IPO-Kandidaten und börsennotierte Gesellschaften, spezialisiert. Mit 25 % ist die Gold-Zack AG, Mettmann, an der Haslauer Wirtschaftsredaktion beteiligt. Beschäftigt werden derzeit fünf Wirtschaftsredakteure, fünf zusätzliche Stellen sollen ab sofort besetzt werden. Damit erhöht sich der Personalbestand der Hunzinger Information AG auf 68 Mitarbeiter.

Spätestens zum 1. Juli wird Peter Schlösser alleinvertretungsberechtigter Geschäftsführer, bis zu diesem Zeitpunkt ist Moritz Hunzinger Geschäftsführer. Schlösser, 55 Jahre, erlernte das journalistische Handwerk, war für die Nachrichtenagentur dpa in Bonn tätig, eine halbe Generation lang beim Handelsblatt in Düsseldorf und Frankfurt als Wirtschaftskorrespondent. Anschließend leitete er die PR-Abteilungen von Grundig und Rosenthal sowie bis zum Eintritt in die Haslauer Wirtschaftsredaktion GmbH die Presse- und PR- Abteilung des Familienunternehmens Miele.

Durch die Übernahme wird das derzeitige Leistungsspektrum der Hunzinger Information AG abgerundet: Neben dem Bereich PR- und Politikkommunikation durch die Moritz Hunzinger PR GmbH sowie der Meinungs- und Marktforschung durch das traditionsreiche "infas"-Institut, kommt nun auch die klassische Wirtschaftsre-daktion hinzu.

Ende der Mitteilung

Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS-AD HOC-SERVI