Böhm: Top-Service für den Bürger: Infos über den Behördenweg im Internet

Gratiszugang zum Internet über das Land möglich (www.noel.gv.at/help/)

Niederösterreich, 6.4.98 (NÖI) "Ein absolut einmaliges Service-Angebot für den Bürger bietet das Land Niederösterreich im Internet. Ein Behördenführer führt durch alle Behörden und ihre Angebote. Wer einen neuen Paß braucht, wer seinen Führerschein verloren hat, wer eine Fischerkarte, oder was immer benötigt, kann sich vor dem Behördenweg 'online' darüber erkundigen, wie er dazu kommt. Über Knopfdruck erfährt der Bürger, wann die BH für sein Anliegen geöffnet hat und welche Dokumente bzw. wie viele Bundesstempelmarken er mitnehmen muß", erklärte heute Klubobmann Gerhard Böhm.****

Damit der Zugang zum Internet noch leichter wird, dafür sorgt eine von Niederösterreich mitgetragene Aktion "e-mail für alle" Über Finanzierung durch das Land wird der Basiszugang zum Internet für ein ganzes Jahr zum Nulltarif ermöglicht, nur die Telefongebühren fallen an, so Böhm weiter.

Das Motto von Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll: "Näher zum Bürger - Schneller zur Sache" wird hier jede Niederösterreicherin und für jeden Niederösterreicher Wirklichkeit. Es ist dies auch ein weiterer Beweis dafür, daß die Volkspartei nicht nur redet, sondern auch handelt. So haben wir erst vor wenigen Tagen bei den Zielsetzungen für die nächsten fünf Jahre den Satz "Der Servicecharakter der Landesverwaltung soll weiter verstärkt und
die Maßnahmen für eine schlankere und effizientere Verwaltung fortgesetzt und erweitert werden", formuliert. Das neue Landes-Service über das Internet ist ein weiterer Schritt in diese Richtung, so Böhm

"Schauen Sie sich das an: www.noel.gv.at. Ich lade alle Medien ein, dieses Service in ihrem Medium bekanntzumachen. Denn hier
geht es um ein echtes Service für alle Hörer, Seher und Leser", betonte Böhm.

- 2 -

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NNV/NÖI