Die FMC Corporation wählt Netherland zum Executive Vice President

Chicago (ots-PRnewswire) - Die FMC Corporation (NYSE: FMC) gab bekannt, daß sie Joseph H. Netherland, Jr. zum Executive Vice President der FMC wählte. Er wird William F. Beck ersetzen, der dieses Jahr in den Ruhestand geht.

Netherlands neue Aufgabengebiete umfassen die Spezialabteilung für Chemie, die internationalen Gebiete und die FMC Foret in Europa, das weltweite Marketing, die Entwicklung der Firma und die Chemietechnologie. Überdies bleibt er General Manager für die Betriebszweige Energie und Transportausrüstungen.

Netherland, 51, wurde 1992, als die Firma ihren kommerziellen Betriebszweig für Maschinen in zwei Abteilungen aufgliederte, General Manager für die Energie- und Transportausrüstungsgruppe der FMC. Davor war er seit Dezember 1985 General Manager der früheren Petroleum Equipment Group der FMC und bekleidete dieselbe Position seit April 1989 auch bei der Specialized Machinery Group der FMC.

Er kam 1973 als Unternehmensplaner für die Machinery Group zu der Firma. Nachdem er ausführender Manager in der Planungsabteilung dieser Firmengruppe geworden war, übernahm er verschiedene Posten in der Defense Equipment Group. 1978 wurde er Betriebsmanager der Ordnance Division und war verantwortlich für die Produktionsaufnahme des Bradley-Kampffahrzeugs. Er ging als Manager zur Petroleum Equipment Group im Jahre 1983. 1984 wechselte er zur Fluid Control Division und wurde Manager der Wellhead Division.

Bevor er zur FMC kam, arbeitete Netherland als Industrieingenieur bei E. I. DuPont de Nemours & Co. Von 1969 bis 1972 diente er als Offizier bei der U.S. Küstenwache.

Er erwarb den akademischen Grad eines Bachelor of Science im Industrieingenieurwesen am Georgia Institute of Technology sowie einen Master of Business Administration von der University of Pennsylvania's Wharton School of Finance.

Netherland ist ein ehemaliges Vorstandsmitglied der Petroleum Equipment Suppliers Association. Er dient der Direktorenversammlung des American Petroleum Institute und setzt sich aktiv für mehrere Wohltätigkeitsorganisationen ein.

Die FMC Corporation ist einer der weltführenden Hersteller von Chemikalien sowie Maschinen für Industrie und Landwirtschaft. Die FMC beschäftigt etwa 17.000 Personen in 104 Werken und Minen in 26 Ländern. Die Firma untergliedert ihre Betriebe in drei Hauptsegmente:
Maschinerie und Ausrüstungen, industrielle Chemikalien und angewandte Chemikalien.

ots Originaltext: FMC Corporation
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Tom Kline, Media, Tel. +1-312-861-6100,
oder Randy Woods, Investor Relations,
Tel. +1-312-861-6160, beide von der FMC Corporation

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/01