APA als Informationsdrehscheibe für den Radiomarkt BILD

Interaktive Audio-Plattform verbindet Sender und Content- Provider - Maßgeschneiderte Kurznachrichten durch eigene Softwarelösung

Wien (OTS) - Mit einer breiten Palette an neuen Produkten und Dienstleistungen leistet die APA-Austria Presse Agentur ihren Beitrag zum Start zahlreicher privater Radiostationen in Österreich mit 1. April. Ein neu gestalteter Kurznachrichtendienst samt eigener Softwarelösung für individuelle Nachrichtenbulletins soll den neuen Medien den Zugang zu hochwertigen News ebenso erleichtern wie die APA-Audio-Plattform, ein elektronischer Marktplatz, auf dem rund um die Uhr interaktiv aktuelle Informationen gehandelt werden können. ****

"Der Markt der Privatradios hat das Audio-Angebot der APA weitestgehend angenommen, haben doch nahezu alle Radiogesellschaften, die am 1. April ihren Betrieb aufnehmen, langfristige Verträge über den Bezug der APA-Dienste abgeschlossen", so APA-Geschäftsführer Wolfgang Vyslozil am Dienstag bei einer Pressekonferenz in Wien. Somit habe das strategische Konzept des Unternehmens, nicht nur als "Content-Provider" aufzutreten, sondern vielmehr Inhalte, Telekommunikation und Informationstechnologie zu einem integrierten System zu verbinden, erneut seine Marktadäquanz bewiesen.

"Von der Audio-Plattform können sendefertige Audio-Beiträge von Korrespondenteneinspielungen und stündlichen Nachrichten über Wetterberichte bis zu Verkehrsinformationen ebenso abgerufen werden wie O-Ton-Mitschnitte, Entertainment-Elemente oder Werbespots", erklärte dazu APA-Projektleiter Michael Lang. Darüber hinaus steht diese in den APA-OnlineManager (AOM) integrierte technologische Neuheit jederzeit für den Austausch von Beiträgen der Sender untereinander zur Verfügung.

Der AOM wiederum hat sich dadurch nach Angaben von Vyslozil mit einem Angebot von 55 Text-Nachrichtendiensten, je zwei Bilder- und Grafik-Diensten, mehreren Audio-Diensten und mehr als 100 Datenbanken zu einem umfassenden Multimedia-System weiterentwickelt. Über die Präsentation der verschiedensten Inhalte über eine Oberfläche und Plattform hinausgehend, stehen den Benutzern gleichzeitig eine Reihe von Organisations- und Administrationswerkzeugen zur Verfügung, die unter anderem auch eine effiziente Kostenkontrolle ermöglichen.

Rückfragen & Kontakt:

Michael Lang
Tel.: +43/1/36060 1111
e-mail: m.lang@apa.at

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS