Deutsche Hypothekenbank Frankfurt AG: Umtauschverhältnisse bei der Fusion der Hypothekenbanken im Dresdner Bank-Konzern

Frankfurt am Main (ots-Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG übermittelt von der DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist allein der Emittent verantwortlich.

Die Vorstände der
Norddeutsche Hypotheken- und Wechselbank AG (Nordhypo Bank), der Deutsche Hypothekenbank Frankfurt AG (Deutsche Hyp) und der Hypothekenbank in Hamburg AG (HamburgHyp) haben sich für die bevorstehende Verschmelzung der Deutsche Hyp und der HamburgHyp auf die Nordhypo Bank auf die Bewertung der Unternehmen und die daraus resultierenden Umtauschverhältnisse verständigt. Danach ergibt sich für die Nordhypo Bank ein Unternehmenswert von DM 973 Mio. (DM 743,32 je Aktie im Nennbetrag von DM 50,-), für die Deutsche Hyp ein Unternehmenswert von DM 3.116 Mio. (DM 1.239,46 je Aktie im Nennbetrag von DM 50,-) und für die HamburgHyp ein Unternehmenswert von DM 1.336 Mio. (DM 1.575,84 je Aktie im Nennbetrag von DM 50,-). Grundlage für das Umtauschverhältnis ist eine nach Ertragswerten vorgenommene Unternehmensbewertung, die von zwei unabhängigen Wirtschaftsprüfungs- gesellschaften für die drei Hypothekenbanken erstellt wurde.

Im Rahmen der Fusion wird das Grundkapital der Nordhypo Bank in der Weise auf Stückaktien umgestellt werden, daß auf DM 50,-Aktiennennbetrag 10 Stückaktien entfallen. Auf der Basis dieser Um-stellung ergibt sich ein Umtauschverhältnis von 16,675 Nordhypo Bank-Stückaktien für eine Aktie der Deutschen Hyp und von 21,200 Nordhypo Bank-Stückaktien für eine Aktie der HamburgHyp sowie jeweils eine geringfügige bare Zuzahlung.

Der Abschluß des Verschmelzungsvertrags ist für die erste Aprilhälfte vorgesehen. Die Hauptversammlungen der drei Hypothekenbanken, die über die Verschmelzung beschließen werden, finden am 12. Juni (Deutsche Hyp), am 18. Juni (HamburgHyp) und am 22. Juni 1998 (Nordhypo Bank) statt.

Frankfurt am Main, den 30. März 1998

Deutsche Hypothekenbank Frankfurt AG Der Vorstand Ende der Mitteilung

Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/05