EM.TV & Merchandising AG: Paragraph 15 WpHG-Mitteilung

Unterföhring (ots-Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG übermittelt von der DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist allein der Emittent verantwortlich.

EM.TV & MERCHANDISING AG gibt
bekannt:

- Koproduktion mit dem französichen Produktionshaus Tele Image -Erzielte Umsatzerlöse im zweistelligen Millionenbereich durch Vertrag mit der spanischen LUK International

Die EM.TV & Merchandising AG, Unterföhring, hat mit dem zur Havas Group zählenden führenden französischen Produktionshaus Tele Images einen Vertrag über die Koproduktion einer 26-teiligen Zeichentrickserie mit dem Titel "Norman Normal" abgeschlossen. Koproduziert wird diese Serie von der Trick Company in Hamburg, die u.a. durch die Kinoerfolge "Werner Beinhart" und "Das kleine Arschloch" bekannt wurde.

Für diese Serie erhält EM die exklusiven Marketing- und Vertriebsrechte für die Bereiche TV, Audio, Video und Merchandising in den deutschsprachigen Ländern sowie Skandinavien und Osteuropa. EM geht davon aus, mit diesem Projekt Umsatzerlöse in Höhe von mindestens 25 Millionen DM erzielen zu können.

Des weiteren teilte Franz von Auersperg, Vorstand TV und Marketing der EM, mit, daß mit dem führenden Anbieter von Kinderprogrammen in Spanien, der LUK International, ein Major Output-Deal abgeschlossen werden konnte. Durch diesen Vertrag erhält die EM Erlöse im zweistelligen Millionenbereich. Gemeinschaftlich werden nun 20 neue Produktionen realisiert. Ferner sieht die Vereinbarung vor, daß EM ihren bestehenden Filme-Katalog exklusiv für Spanien an die LUK International verkauft. Zum weiteren Ausbau der Aktivitäten und zur professionellen Auswertung des gesamten EM-Kataloges in Spanien wird EM gemeinsam mit LUK ein Büro in Barcelona eröffnen.

Nach Aussage des Vorstandsvorsitzenden Thomas Haffa, schaffen diese langfristig angelegten strategischen Partnerschaften mit den bedeutendsten Market Playern die Basis für die gezielte internationale Marktdurchdringung. Damit kommt EM seinem Ziel, in den angestammten Geschäftsfeldern Global Player zu werden, einen entscheidenden Schritt näher.

Der Vorstand

Internet: www.em-ag.de / e-mail: info@em-ag.de

Ende der Mitteilung

Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/01