Einem: Semmering-Tunnel weiter nötig

Vorausmeldung zu NEWS Nr. 13/26.3.1998

Wien (OTS) - In einem Interview mit dem heute erscheinenden Nachrichtenmagazin NEWS beharrt Verkehrsminister Caspar Einem weiter auf den Bau des umstrittenen Semmering-Tunnels. Einem: "Er ist notwendig und dafür verfolgen wir das Projekt weiter." Auch der Wahlsieg des niederösterreichischen Landeshauptmannes Erwin Pröll, der bekanntlich vehement gegen den Bau auftritt, werde daran nichts ändern. Einem: "Der Semmering-Tunnel ist durch politische opportunistisches Verhalten Prölls um vier bis fünf Jahre verzögert worden.".

Rückfragehiwneis: News Chefredaktion

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS