Custodia Holding AG: Paragraph 15 WpHG-Mitteilung

München (ots-Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG übermittelt von der DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist allein der Emittent verantwortlich.

Der Aufsichtsrat der Custodia
Holding AG, München, hat in seiner Sitzung vom 24. März 1998 beschlossen, der Hauptversammlung der Gesellschaft am 29. Mai 19 98 vorzuschlagen, das Grundkapital von DM 12.042.000,-- aus den Kapitalrücklagen auf DM 15.052.500,-- zu erhöhen. Die Gratis-Aktien sollen im Verhältnis vier z u eins ausgegeben werden und rückwirkend vom 01. Oktober 1997 gewinnberechtigt sein. Eine Dividende für das abgelaufene Geschäftsjahr 1996/97 wird nicht gezahlt.

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/10