"The Holiday Company" senkt Griechenlandpreise!

Wien (OTS) - Als erster österreichischer Reiseveranstalter
reagiert der Griechenland- und Zypernspezialist "The Holiday Company" auf die Abwertung der griechischen Drachme, die kürzlich um 14,3% gesenkt wurde. Der Preisvorteil, der sich daraus ergibt, wird nun voll an die Kunden von "The Holiday Company" weitergegeben!

Ab sofort gelten auf alle Katalogpreise im Griechenland- und Zypernkatalog Sommer 98 für sämtliche ein- und zweiwöchigen Aufenthalte in Appartements, Pensionen, Villen, bei Zeus Cruises, Rundreisen und Hotels bis Kategorie B pauschal minus öS 500,-- pro Person. FürGalileo Cruises, Hotels der Kategorie A und DeLuxe gilt sogar pauschal minusöS 1.000,-- pro Person.

Bereits getätigte Buchungen erhalten den Abschlag ebenso, wie beispielsweise Kinderermäßigungen. Zudem gibt es noch bis 31.3.1998den Frühbucherbonus von "The Holiday Company".

Ausgenommen von der generellen Verbilligung sind selbstverständlich Flug-Only-Preise, die unverändert bleiben, Kinderpauschalen und Verlängerungswochen, sowie einige Hotels, Kreuzfahrten und Zusatzprogramme.

Rückfragen & Kontakt:

Schenk/Igler/Proksch Public Relations GmbH,
Wiedner Hauptstr. 61,
1040 Wien, Telefon: 505 55 16/13 DW.

Mag. Erwin Proksch,

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS