Erfolgreichstes Geschäftsjahr für den Vossloh-Konzern / Dividendenerhöhung und Ausgabe von Gratisaktien geplant

Werdohl (ots-Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG übermittelt von der DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist allein der Emittent verantwortlich.

Der Vossloh-Konzern blickt auf sein
erfolgreichstes Geschäftsjahr zurück. Der Umsatz stieg 1997 um knapp 12 % auf 838,4 Mio DM (Vorjahr 772 Mio DM). Das Ergebnis vor Ertragsteuern verdoppelte sich nahezu von 49,7 Mio DM in 1996 auf 95,3 Mio DM in 1997. Der Konzern-Jahresüberschuß lag mit 56,6 Mio DM um 82 % über dem Vorjahr (31,1 Mio DM). Das um außeror-dentliche und aperiodische Einflüsse bereinigte Ergebnis nach DVFA/SG stieg um gut 38 % auf 6,75 DM je 5-DM-Aktie (Vorjahr 4,86 DM).

Aufgrund der weiter verbesserten Ertragslage des Konzerns beabsichtigen Vorstand und Aufsichtsrat der Hauptversammlung am 25. Juni 1998 eine Erhöhung der Netto-Dividende um 0,20 DM auf 1,50 DM je 5-DM-Aktie und eine Kapitalerhöhung aus Gesellschaftsmitteln im Verhältnis 1:1 vorzuschlagen. Die dadurch entstehenden Gratisaktien werden bereits für das Jahr 1998 voll gewinnberechtigt sein.

Ende der Mitteilung

Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/18