Mannesmann AG : Mannesmann D2 und Mannesmann Arcor senken Preise

Düsseldorf (ots-Ad hoc-Service) - Mitteilung gemA# Paragraph 15 WpHG fbermittelt von der DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist allein der Emittent verantwortlich.

Mannesmann D2 und Mannesmann
Arcor stellen auf ihren heutigen Pressekonferenzen auf der CeBIT Preissenkungen vor.

Mannesmann Mobilfunk senkt die Durchleitungspreise, die die Deutsche Telekom ffr Verbindungen ins D2-Netz zahlt, deutlich. Mannesmann Mobilfunk geht fest davon aus, da# die Deutsche Telekom zum 1. Mai diesen Kostenvorteil an die Kunden weitergibt.

Dies bedeutet, da# Anrufe vom Festnetz der Deutschen Telekom ins D2-Netz am Tage fber 30 Prozent gfnstiger und damit gleichauf mit den GesprAchspreisen vom Festnetz in das D1-Netz liegen.

Darfber hinaus wird Mannesmann Mobilfunk die zum 1.4. wirksam werdende Mehrwertsteuererhahung voll fbernehmen und nicht an die Kunden weitergeben.

Mit dem neuen Service D2-Best-Friend kannen D2-Kunden ab Mai fber eine sogenannte Lieblingsnummer besonders preiswert telefonieren.

Mannesmann Arcor wird zum 1. April die Telefontarife senken. In allen Bereichen werden Preisreduzierungen zwischen 5 und 30 Prozent vorgenommen. Ffr MobilfunkgesprAche tritt eine Preissenkung von bis zu 25 Prozent in Kraft. Ffr Privatkunden wird ein besonders gfnstiger Wochenendtarif eingeffhrt.

Darfber hinaus stellt Mannesmann Arcor zwei neue Produkte vor:
Internet Access und Intranet-Dienste. Diese neuen Angebote sind exakt auf die Ansprfche von GeschAftskunden zugeschnitten.

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/09