LHS Group: LHS Group Inc. Announces 2-for-1 Stock Split

Atlanta (ots-Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG übermittelt von der DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist allein der Emittent verantwortlich.

LHS Group Inc. announced today that
its Board of Directors approved a 2-for-1 stock split of the Company's Common Stock to be paid as a 100 percent stock dividend on May 28, 1998 to stockholders of record April 3.

The stock split is contingent upon stockholder approval of an increase in the number of authorized shares. A proposal to increase the number of auhorized shares will be presented to stockholders at the company's Annual Stockholders Meeting in Atlanta on May 26.

LHS is a leading worldwide provider of client/server modular billing and customer care products for the telecommunications industry. lts system are installed in more than 50 countries. LHS is headquarted in Atlanta, Georgia, and has major offices in Frankfurt, Germany, Kuala Lumpur, Malaysia, and Zurich, Swizerland. In addition to NASDAQ (LHSG), it is listed on the Frankfurt Neuer Marke Exchange (LHI). LHS can be found on http://www.lhsgroup.com

Contact:

LHS Group Inc. Investors Relations Klaus Kleber: +1(770)280-3000 E-Mail: kkleber@us.lhsgroup.com

Nicolas von Stackelberg: +49(0)6103-482-700 E-Mail:
nstackelberg@lhsgroup.com

LHS Group Inc. kfndigt Aktiensplit im Verhältnis 2:1 an

Atlanta, 18. März 1998 - LHS Group Inc. gibt bekannt, daß das Board of Directors einen Aktiensplit im Verhältnis 2:1 beschlossen hat.

Das Aktiensplitting wird als Dividendenzahlung in Hahe von 100 Prozent auf die mit Stichtag vom 3. April gehaltenen Anteile am 28. Mai 1998 durchgeffhrt.

Die Teilung der Anteilscheine erfolgt vorbehaltlich der Zustimmung zur Erhöhung der vom Board of Directors genehmigten Aktienanteile. Ein Entwurf zur Erhöhung der genehmigten Aktienanteile wird den Aktionären auf der Jahreshauptversammlung in Atlanta am 26. Mai vorgelegt.

Mit mehr als 100 Installationen in fber 50 Ländern ist LHS ein weltweit führender Anbieter modularer Client/Server Abrechnungssysteme für Telekommunikationsdienstleistungen in Mobilfunk- und Festnetzen, in der Satellitenübertragung und im Internet. 1990 in Deutschland gegründet, hat LHS, mit Hauptsitz in Atlanta, heute Niederlassungen in Frankfurt, Zürich und Kuala Lumpur. LHS ist an der NASDAQ (LHSG), New York, und am Neuer Markt (LHI) in Frankfurt gelistet. Weitere Informationen: http://www.lhsgroup.com

Contact:

LHS Group Inc. Investors Relations Klaus Kleber: +1(770)280-3000 E-Mail: kkleber@us.lhsgroup. com

Nicolas von Stackelberg: +49(0)6103-482-700 E-Mail:
nstackelberg@Ihsgroup.com

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/06