Fachverband der Bekleidungsindustrie ehrt Helmut Liegle

Sigmund Klein wurde zum neuen Vorsitzenden des Arbeitgeber- ausschusses der Bekleidungsindustrie Österreichs bestellt

Wien (PWK) - Helmut Liegle, (Firma Licona), dem langjährigen Vorsitzenden des Arbeitgeberausschusses des Fachverbandes der Bekleidungsindustrie Österreichs, wurde das "Goldene Ehrenzeichen des Fachverbandes der Bekleidungsindustrie Österreichs' verliehen. Fachverbands-Vorsteher Komm.Rat Ing. Wilhelm Ehrlich (Firma Sportalm) nahm diese Ehrung kürzlich im Rahmen der Fachverbandsausschuß-Sitzung vor. ****

Helmut Liegle war seit 1979 Vorsitzender des Lohnverhandlungskomitees des Fachverbandes und hat in dieser Zeit 17 Kollektivvertrags-Abschlüsse für Arbeiter und 15 Kollektivvertrags-Abschlüsse für Angestellte getätigt. Es war seiner Verhandlungsführung zu danken, daß auch in schwierigen Situationen stets ein für beide Seiten akzeptabler Kompromiß erreicht werden konnte.

Helmut Liegle hat nun den Wunsch geäußert, seinen Vorsitz nach so vielen Jahren zurückzulegen.

Zum neuen Vorsitzenden des Arbeitgeberausschusses der Bekleidungsindustrie Österreichs wurde Sigmund Klein (Firma ESKA International) bestellt.

(Schluß) mh

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK/PWK