Erinnerung: Pressekonferenz Immobilienpreisspiegel 98

Wien (PWK) - Seit 1989 werden die Miet- und Verkaufspreise von der Bundesinnung der Immobilien- und Vermögenstreuhänder in Wien und in den Landeshauptstädten erhoben. Das Ergebnis der jüngsten Umfrage sowie eine Studie über die Mobilität der Österreicher wird im Rahmen einer Pressekonferenz "Immobilienpreisspiegel 1998: Wie mobil sind die Österreicher?" präsentiert. Gesprächspartner sind: Komm.Rat Gerhard Steller, Bundesinnungsmeister, Komm.Rat Peter Frigo, Landesinnungsmeister Wien, Dr. Norbert Hanel, Geschäftsführer der Bundesinnung, Mag. Wolfgang Amann, Geschäftsführer der Forschungsgesellschaft für Wohnen , Bauen und Planen (FGW). ****

Die Pressekonferenz findet am Mittwoch, 18. März 1998 um 10:00 Uhr im Gewerbehaus (Dachterrasse, Großer Saal), Rudolf-Sallinger-Platz 1, 1030 Wien, statt.
(Schluß) mh

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK/01