Posch: Prölls rot/blaues Märchen ist geplatzt Der ÖVP sind die Themen abhanden gekommen

Niederösterreich (OTS-SPI) 1998 03 16 "Nachdem Prölls rot/blaues Märchen geplatzt ist, steht die ÖVP nun gänzlich
ohne Themen für die sonntägige Wahlentscheidung da", sagte
heute SPÖ-Landesgeschäftsführer Oswald Posch.

"Im Gegensatz dazu steht Ernst Höger für konkrete Ziele und hat auch ein konkretes Zukunftskonzept anzubieten", sagte er abschließend.
(schluss)

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSN/NSN