Marbert AG: SOZIALPLANVERHANDLUNGEN BEI MARBERT TOCHTER ERFOLGREICH ABGESCHLOSSEN.

Düsseldorf (ots-Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG übermittelt von der DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist allein der Emittent verantwortlich.

Die seit 1997 börsennotierte
MARBERT AG, die Anfang dieses Jahres die REVLON-Aktivitäten in Deutschland, der Schweiz und in Österreich übernommen hat, teilt mit, daß die Verhandlungen über den Sozialplan mit dem Betriebsrat der Fondolo Cosmetics GmbH, über die die REVLON-Produkte vertrieben werden, zum Erfolg geführt haben. Nach Schätzungen von Dr. Piofrancesco Borghetti, Vorsitzender des Vorstands und Hauptgesellschafter der Marbert AG, werden die darauf basierenden Kosten sich auf maximal 1,4 Mio DM belaufen. Die zuständige Gewerkschaft hat der Vereinbarung bereits zugestimmt.

Ende der Mitteilung --------------------------------------------------------------------- Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS-AD HOC-SERVI