Daimler-Benz AG: Daimler-Benz Sonderausschüttung bis spätestens 15. Juni 1998

Stuttgart (ots-Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG übermittelt von der DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist allein der Emittent verantwortlich.

Der Vorstand der Daimler-Benz AG
wird dem Aufsichtsrat des Unternehmens vorschlagen, die am 11. März 1998 angekündigte Sonderausschüttung nach der Hauptversammlung am 27. Mai 1998, spätestens aber am 15. Juni 1998 vorzunehmen. Damit entzieht Daimler-Benz Spekulationen über den Termin der Ausschüttung den Boden.

Ansprechpartner:
Daimler-Benz AG Unternehmenspresse Eckhard Zanger
Tel. 49-711-1793311

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/06