Asea Brown Boveri AG: ABB zahlt Dividende in Höhe von 6 Mark

Mannheim (ots-Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG übermittelt von der DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist allein der Emittent verantwortlich.

Vorstand und Aufsichtsrat der
deutschen Asea Brown Boveri AG, Mannheim, werden der Hauptversammlung des Unternehmens am Donnerstag, 23. April 1998, die Ausschüttung einer Dividende in Höhe von 6 Mark je 50 DM-Aktie (Vj.: 19,25 DM) vorschlagen. Das beschloß der Aufsichtsrat der deutschen ABB auf seiner Sitzung am Dienstag, 11. März 1998. ABB wird über den Verlauf des Geschäftsjahres 1997 im Rahmen der Bilanz-Pressekonferenz am Mittwoch, 18. März 1998, 10 Uhr, im ABB Forschungszentrum in Heidelberg informieren.

Ende der Mitteilung

Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/07