Assurex fügt drei internationale Zweigestellen hinzu / Versicherungsunternehmen erweitert globale Präsenz

Columbus, Ohio (ots-PRNewswire) - Die Assurex International - der drittgrößte Makler von Unfall- und Krankenversicherungen für Angestellte in den USA mit zusammengefaßten Versicherungsprämien in Höhe von mehr als 7 Milliarden Dollar jährlich - hat ihre weltweite Präsenz mit dem Zusatz von drei internationalen Zweigestellen in Deutschland, Griechenland und Guatemala erweitert. Die Assurex mit Sitz in Columbus, Ohio, kann jetzt auf ein Partnernetzwerk mit fast 70 der größten unabhängigen Versicherungsmakler in den USA und Kanada ebenso wie auch Maklerzweigstellen in mehr als 20 Staaten im Ausland verweisen.

Zu den neuen internationalen Assurex Zweigstellen gehören:

* Deutschland - Assekuranzgesellschaft Joh. Leonh. Orth GmbH: Die Assekuranzgesellschaft wurde vor 200 Jahren gegründet und hat Geschäftsstellen in Nürnberg, Düsseldorf, Jena, München und Stuttgart mit angeschlossenen Firmen in Augsburg, Ransbach-Baumbach und Stuttgart. Mit einem Personal von etwa 100 Mitarbeitern bietet die Assekuranzgesellschaft Produkte der Unfall- und Krankenversicherungen für Kunden in den Bereichen Flugzeugbau, Chemie, Bau, High Tech, Papier und Stahlindustrie - um nur einige zu nennen.

* Griechenland - Koumbas Risk Services Group: Die Koumbas wurde 1971 gegründet und bietet Versicherungsberatung, Risikomanagement und Maklerservices für kommerzielle Klienten in Griechenland. Mit ihrer Notierung am Paralleldevisenmarkt der Börse in Athen ist die Koumbas einer der führenden Versicherungsmakler in Griechenland. Die Koumbas hat ihren Hauptsitz in Athen und betreibt ein Zweigstellenbüro in Thessaloniki.

* Guatemala - Asesores Profesionales de Seguros Internacionales S.A.: Die Asesores wurde im Jahre 1968 gegründet und hat Geschäftsstellen in Guatemala, Honduras und bald auch in El Salvador. Die Asesores bietet Versicherungsprodukte und Risikomanagement Services für kommerzielle Kunden in verschiedenen Branchen, einschließlich der Produktion, High Tech und Verkaufsförderung -unter anderen.

Zusätzlich zu Deutschland, Griechenland und Guatemala hat die Assurex internationale Zweigstellen in Argentinien, Australien, Belgien, auf den Bermudas, in Brasilien, Chile, China, Kolumbien, England, Frankreich, Hong Kong, Irland, Israel, Italien, Japan, Macau, Malaysia, Mexiko, den Niederlanden, Panama, Shanghai, Singapur, Südafrika, Spanien, der Schweiz, Thailand, Venezuela und Zaire.

Die Assurex International verzeichnet dramatisches weltweites Wachstum. Die internationalen Zweigstellen haben sich in den letzten Jahren verdreifacht. Mit dem Zusatz unserer neuen Partner in Deutschland, Griechenland und Guatemala beschäftigen die Assurex Firmen mehr als 8.000 Mitarbeiter und sind in den großen Handelszentren auf sechs Kontinenten strategisch posistioniert", sagte der Präsident und CEO Thomas W. Harvey.

Da die Partner der Assurex mehr als 7 Milliarden Dollar jährlich an Versicherungsprodukten verkaufen, sind wir in der Branche anerkannt als eine der führenden internationalen Versicherungsmaklerfirmen", bemerkte Harvey. "Im Inland überstiegen unsere kommerziellen Maklereinkünfte den Betrag von 500 Millionen Dollar 1997, wodurch die Assurex als der drittgrößte Versicherungsmakler für Unfall- und Krankenversicherungen in den USA fest verankert ist".

Zusätzliche Informationen über die Assurex International sind erhältlich im Internet unter www.assurex.com.

ots Originaltext: Assurex International
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Kelli Black,
Tel: +1 614-888-4869, oder Nancy Flynn,
Tel: +1 614-777-9160, beide für die Assurex International

Rückfragen bitte an News Aktuell Tel.: +49 40 4113-2850

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/03