NEWS-Gallup-Umfrage: Kandidatin Knoll bereits an 2. Stelle in der Wählergunst - Klestil 54 %, Knoll 14 %, Schmid 10 %

Dringende Vorausmeldung von NEWS NEWS berichtet in seiner kommenden Ausgabe 10/98 (5.3.98)

Wien (OTS) - Die neue Kandidatin für die Präsidentschaftswahl am 19. April, Superintendentin Gertraud Knoll, hat einen beachtlichen Start. Laut einer im kommenden NEWS erscheinenden Gallup-Umfrage hat sie bereits 14 % Wähleranteil wären am kommenden Sonntag Präsidentschaftswahlen. Knoll verweist damit ihre Mitbewerberin Heide Schmid (10 %) an die dritte Stelle, Bundespräsident Dr. Thomas Klestil verliert ein wenig, liegt aber mit 54 % weiterhin klar über der absoluten Mehrheit. Baumeister Richard Lugner kann derzeit nur mehr mit 3 % der Stimmen rechnen.

Bemerkenswert ist, daß Knoll bereits drei Tage nach Bekanntgabe ihrer Kandidatur einen Bekanntheitsgrad von 89 % hat. Gallup-Chef Prof. Fritz Karmasin schätzt ihr Potential für die Wahl am 19. April auf 25 %. Die Wiederwahl Thomas Klestils im ersten Wahlgang scheine aber weiterhin ungefährdet.

Rückfragen & Kontakt:

News Chefredaktion
Tel.: (01) 213 12/101

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS