Wenn Worte alleine zu wenig sind - die InfoBox

APA präsentiert neues Produkt für Homepages

Wien (OTS) - Sie steht für kompakte Information und interaktive Unterhaltung - die InfoBox der APA-Austria Presse Agentur. Mit diesem neuen Internet-Produkt bietet die APA als eine der ersten Nachrichtenagenturen weltweit ihren Kunden die Möglichkeit, deren individuelles Informationsangebot im Internet durch ein Paket an interaktiver Hintergrundberichterstattung zu erweitern. ****

Zielgruppe für die InfoBox sind Betreiber von Internet-Homepages, die ihren Usern attraktive Informationsinhalte anbieten und damit den Informationsgehalt ihrer Website steigern wollen. Eine InfoBox kostet im Schnitt öS 6.000.-. Damit erwirbt der Homepage-Betreiber das Nutzungsrecht, die InfoBox auf unbestimmte Zeit auf seiner Homepage zu installieren. Auch die Anfertigung von speziellen InfoBoxen, etwa für Produktpräsentationen, ist auf Bestellung möglich.

Die InfoBox ist ein in sich geschlossenes Informationssystem, das aus fünf bis acht verschiedenen Elementen - Texte, Bilder, Grafiken -besteht. Problemlos läßt sie sich in jede Web-Site integrieren. Die Zeiten fürs Aufrufen sind äußerst comsumerfreundlich. Einmal geladen, sind die einzelnen Informationselemente beim User gespeichert und daher extrem schnell direkt aus dem lokalen Speicher verfügbar.

Die InfoBox bietet Hintergrundinformation, aufbereitet mit der redaktionellen Kompetenz der APA: Die Texte sind kurz, prägnant und für das Medium Internet maßgeschneidert. Bilder und Fotos korrespondieren interaktiv mit den Textelementen. Wenn der Nutzer den Mauszeiger über ein interaktives Element bewegt, blendet die entsprechende Hintergrundinformation auf. Durch die Verbindung von Text, Bild und Grafik können damit komplizierte Sachverhalte einfach, logisch und ansprechend erklärt werden.

Die erste InfoBox, die die APA ihren Kunden anbietet, erklärt detailliert das neue Reglement in der Formel 1 und ist ab sofort lieferbar. Für März sind Boxen zu den Themen EU-Erweiterung und Euro geplant. Im April werden die Themen Bundespräsidentenwahl, Privatradios und Wien-Marathon "verboxt". Gleichzeitig wird eine ausführliche Vorschau auf die Fußball-WM angeboten.

Rückfragen & Kontakt:

Reinhard PodolskyMichael Vogel
Produktmanager Produktmarketing
r.podolsky@apa.atm.vogel@apa.at
Tel.: 01/36060/1200Tel.: 01/36060/3310
Fax.: 01/36060/1299Fax.: 01/36060/1299APA-Austria Presse Agentur

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS