Metro AG : Paragraph 15 WpHG-Mitteilung

Köln (ots-Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG übermittelt von der DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist allein der Emittent verantwortlich.

METRO AG erwirbt allkauf

Die METRO AG, Köln, erwirbt mit Wirkung zum 1. Januar 1998 die allkauf-SB-Warenhaus-Gruppe, Mönchengladbach. Dem zwischen der METRO AG und den allkauf-Eignern abgeschlossenen Vertrag hat der Aufsichtsrat der METRO AG am heutigen Donnerstag, 26. Februar 1998, zugestimmt. Das Bundeskartellamt prüft gegenwärtig das Vorhaben.

Die allkauf-Gruppe betreibt auf rund 483 000 Quadratmetern Verkaufsfläche an 86 Standorten in Deutschland allkauf- und allkauf-Plaza-SB- Warenhäuser. Sie setzte im abgelaufenen Geschäftsjahr mit rund 14 000 Mitarbeitern (auf Vollzeitbasis: rund 10 200) rund 4,7 Milliarden Mark (brutto) um (ohne 570 Millionen Mark Franchise-Umsatz Otten). Außerdem gehören zur allkauf-Gruppe 91 im Franchise betriebene Fotofachgeschäfte und 152 Reisebüros.

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS-AD HOC-SERVI