Hard Rock Cafe trifft den richtigen Ton mit Premium Bier Produkten / Hard Gauge und Light Gauge Biere sollen bis April überall in den USA in den Läden sein

Orlando, Florida (ots-PRNewswire) - Von den Klängen des Heavy
Metal bis zur leichteren Seite der Pop Musik und mit allem, was dazwischen liegt, plant das Hard Rock Cafe, den brennenden Durst der Rock N' Roll Fans überall mit der Einführung zweier neuer Bierprodukte zu löschen.

Die offiziellen Vertreter der Firma gaben bekannt, daß das Hard Rock Cafe seinen eigenen Restaurantkunden im März seine eigenen Biermarken abieten wird - das Hard Gauge Beer und das Light Gauge Beer - gefolgt vom Vertrieb an alle weiteren Einzelhandel-Outlets überall im Lande im April. "Hard Rock Beer bietet einen tollen Geschmack, dem ein Hauch einer bestimmten Einstellung anhaftet", sagte Jim Berk, der President und CEO des Hard Rock Cafe. "In unserer 26-jährigen Laufbahn war das Hard Rock Cafe in der Lage, den Gaumen von Millionen Kunden mit tollem amerikanischem Essen zu verwöhnen und dieses Bier ist eine ganz natürliche Erweiterung dieses Hard Rock Erlebnisses".

Hard Rock Beer wird im Einzelhandel in 12-er Packs mit Dosen zu 12 Ounce erhätlich sein, sowie in Flaschen mit längeren Hälsen, und wird in der Preisfestsetzung im Super Premium American Beer Segment liegen, also ein Preisniveau unter importierten Produkten.

Die Hard Rock Beer Ware wird zudem nur im Katalogverkauf erhältich sein, der eine exklusive Linie an Premium Produkten aufweist.

Die Bierverpackung wird einen besonderen Schwerpunkt auf dem Rock 'N Roll haben, dem Kern der Hard Rock Cafes überall auf der ganzen Welt, und zwar mit einem Label in einzigartigem Design, welches die Aussage des weltweit erfolgreichsten Rock 'N Roll Restaurants einfängt.

Einzigartig beim Hard Rock Beer werden die speziell entworfenen Verschlüsse sein, die die Flaschenhälse schmücken. Die Verschlüsse enthalten kreative Rock 'N Roll Symbole, die Namen spezifischer Hard Rock Cafes auf der ganzen Welt und ihre Eröffnungsdaten aufweisen.

Sowohl das Hard Gauge Beer als auch das Light Gauge Beer werden mit Hilfe eines Netzwerkes von 700 Verteilern landesweit vertrieben. Der Verkauf der Bierprodukte auf internationaler Ebene und in Kanada soll Ende 1999 beginnen.

Die Einführung des Getränkeproduktes setzt Hard Rocks Programm der globalen Expansion durch das Hard Rock Cafe International, Inc. fort, welches ein weltweites Netzwerk an 85 Hard Rock Cafes in 29 Ländern besitzt oder konzessioniert. Mit der internationalen Kontrolle der Hard Rock Marke hat Hard Rock jetzt in den Fernsehbereich mit der wöchentlichen Musikserie Hard Rock Live auf VH-1, einem Hard Rock Records Musiklabel, den Hard Rock Live Veranstaltungsorten, den Hard Rock Hotel and Beach Clubs sowie dem erst kürzlich bekanntgegebenen Bündnis mit der National Basketball Association zur Einrichtung von NBA Mottorestaurants expandiert.

HINWEIS: Die Hard Rock Beer Pressekits sind auf Anfrage erhältlich. Setzen Sie sich bitte mit Fiona McRobert unter der unten angegebenen Nummer in Verbindung.

ots Originaltext: Hard Rock Cafe
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Fiona McRobert,
Tel: +1 212-489-6565, Christie Conti,
Tel: +1 213-969-1000, oder Maeve McDonald,
Tel: +11 44171-514-1700, Karen Stringer,
Tel: +11 44171-439-7222, alle für das Hard Rock Cafe

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/OTS-PRNEWSWIRE