Präsentation des Weißbuches "Erneuerbare Energieträger"

Einladung zur Vorstellung des Weißbuches der Europäischen Kommission mit anschließender Podiumsdiskussion

Wien (OTS)- Die Europäische Kommission hat im November des Vorjahres das Weißbuch "Erneuerbare Energieträger" vorgelegt. Dieses enthält erstmals eine umfassende Strategie und einen Aktionsplan, der gewährleisten soll, daß der Anteil der erneuerbaren Energieträger am Gesamtenergieverbrauch in der EU von 6 auf 12 Prozent verdoppelt wird.
Um über dieses Aktionsprogramm umfassend zu informieren, lädt die Vertretung der Europäischen Kommission alle interessierten Journalisten zur Präsentation des Weißbuches am Dienstag, den 3. März 1998, 15.00 Uhr in der Raiffeisenlandesbank Niederösterreich-Wien, Hollandstraße 2, 1020 Wien ein.****

Das Weißbuch wird von Frau Mariangels Perez Latorre von der Generaldirektion XVII/C-Abt. Erneuerbare Energiequellen vorgestellt und von folgenden Experten kommentiert:
*Mag. Wilhelm Molterer, Bundesminister für Land- und Forstwirtschaft *Univ.-Prof. DI Dr. Manfred Heindler, Geschäftsführer der Energieverwertungsagentur
*Dr. Gerhard Puschmann, Austropapier-Vereinigung der Österreichischen Papierindustrie
*DI Dr. Herbert Schröfelbauer, Vorstandsmitglied der Österreichischen Elektrizitätswirtschafts-AG

Im Anschluß daran diskutieren die Referenten mit österreichischen Europaparlamentariern über die Perspektiven für die Umwelt und den Arbeitsmarkt:
Dr. Marilies Flemming (ÖVP)
Dkfm. Ilona Graenitz (SPÖ)
Dr. Hans Kronberger (F)
Dr. Friedhelm Frischenschlager (LIF)
sowie in Vertretung:
Mag. Eva Glawischnig, Umweltsprecherin (Die Grünen)

Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Anmeldung bis Montag, den 2. März 1998.
Rückmeldehinweis und Anmeldung: Vertretung der Europäischen Kommission in Österreich, Kärntner Ring 5-7, 1010 Wien,
Tel.: 01/516 18-341

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DEG/01