Tag der offenen Tür auf der Deponie Horn

NÖ Umweltschutzanstalt und Abfallwirtschaftsverband laden ein

St.Pölten (NLK) - Der Gemeindeabfallwirtschaftsverband Horn
und die NÖ Umweltschutzanstalt (NUA) veranstalten am Montag, 2. März , ab 12.30 Uhr einen Tag der offenen Tür auf dem Gelände der Deponie Horn. Mit Führungen und Besichtigungen der Gasabfackelung, der Sickerwassererfassung und des Kollektors im unterirdischen Kontrollgang wird dabei das Gelände als Paradebeispiel einer sanierten Deponie präsentiert. Auch Klärschlammkompostierung, Umsetzer und Temperaturmeßeinrichtungen können vor Ort genau unter die Lupe genommen werden.

Neben den Mitarbeitern der NÖ Umweltschutzanstalt und des Gemeindeabfallwirtschaftsverbandes Horn wird auch NÖ Umwelt-Landesrat Franz Blochberger anwesend sein und für Fragen zur Verfügung stehen. Mit besonderer Spannung zu erwarten ist auch die erstmalige Vorführung eines von der NUA und der Umweltregion Waldviertel geschaffenen Videofilms zum Thema Abfallvermeidung und Abfallverwertung.

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200/2312

Niederösterreichische Landesregierung

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK