Absolut Vodka präsentiert: Absolut Klartext im Februar 1998

Wien (OTS) - "Selbst vom Auf-die-Dauer-gesund-Leben wird man
einmal krank." (Olympiasieger Franz Klammer, befragt zu seinen Vorsätzen für 1998 in der Zeitschrift Rouge & Noir).

Jury: Uschi Fellner (News), Peter Mosser (Diva, Österreichs Modemagazin), Albert Sachs (Bestseller/Horizont Austria), Thomas Rottenberg (Falter).

Klar, Einfach und Perfekt sind die Prinzipien von Absolut Vodka. Ebensolche öffentliche Aussagen sind selten und gehören belohnt - mit einer Flasche Absolut Vodka. Diesmal für Franz Klammer. Das nächste Mal im März.

Eine österreichische Journalisten-Jury wählt ab sofort 1x pro Monat den Absolut Klartext. Eine der seltenen öffentlichen Aussagen, auf die die Prinzipien von Absolut Vodka zutreffen. Der jeweilige Schöpfer von Absolut Klartext erhält eine Flasche Absolut Vodka.

Rückfragen & Kontakt:

Pro & Co. Public Relations,
Mag. Christian Tschusch,
Tel.: 01/470 63 20, Fax: 01/470 96 60 18
e-mail: rz@proco.co.at http://www.pr.co.at

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS