Einladung zur Buchpräsentation - Erinnerung

Wien (OTS) - Der Trend zu einem weiteren Schrumpfen des öffentlich-gemeinwirtschaftlichen Sektors scheint gestoppt zu sein. Auch in Brüssel hat sich mit der Aufnahme des Artikel 7 d in den Vertrag von Amsterdam die Erkenntnis durchgesetzt, daß es ein breites Spektrum von Leistungen gibt, die von öffentlichem Interesse sind und die Versorgungssicherheit für die Bürger gewährleisten. Dieser Entwicklung trägt der Verband der Öffentlichen Wirtschaft und Gemeinwirtschaft Österreichs (VÖWG) mit seiner jüngsten Publikation

"Wirtschaft und öffentliches Interesse"

Rechnung. Das Werk setzt sich mit der brisanten Frage auseinander, ob der Staat aus seiner Verantwortung entlassen werden kann und versucht, neue Wege aus einem Konflikt, der ein "Dauerbrenner" der Wirtschaftspolitik ist, aufzuzeigen.

Wir laden Sie deshalb herzlich ein, den folgenden Termin wahrzunehmen: Pressekonferenz und Buchpräsentation am Dienstag, dem 24. Februar 1998, 10.00 Uhr, Großer Sitzungssaal der Österreichischen Nationalbank, 1090 Wien, Otto Wagner-Platz 3

Wir sind sicher, daß diese Thematik auch Ihr Interesse findet und freuen uns auf Ihr Kommen!

Rückfragen & Kontakt:

Österreichischer Wirtschaftspressedienst im
Verband der Öffentlichen Wirtschaft und Gemein-
wirtschaft Österreichs (VÖWG),
Tel.: 01/408 22 04/12

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VGW/OTS