Automotive Supplier Autohority(Wz) Datenbank zeigt Abbildung über Zukunft der Versorgungsbasis

Troy, Michigan (ots-PRNewswire) - Die interaktive Datenbank für globale Lieferanten mit dem Titel Automotive Supplier Authority(Wz) New Customers of the 21st Century ist die erste ihrer Art und wurde von der International Business Deveopment Corp. (IBD Corp.) entwickelt.

Die Automotive Supplier Authority wurde von der führenden Analytikerin der Kfz-Branche, Donna L. Parolini, hergestellt und ist eine anpassungsfähige Software Datenbank, die als strategisches Tool mit dem Schwerpunkt auf globalen Lieferantenaktivitäten entworfen wurde. Die Automotive Supplier Authority kennzeichnet die Lieferantendarstellung innerhalb spezifischer Regionen für jedes der fünf Fahrzeugsysteme.

Die Datenbank ist mit einem dynamischen Abbildungssystem ausgestattet, das dem Benutzer eine visuelle Darstellung globaler Lieferantenstandorte ermöglicht. Die Systemdiagramme suchen nach Resultaten mit farblich kodierten Punkten, die jeden Lieferanten bezeichnen. Dies ist das erste Tool seiner Art, das Lieferantenwerke auf der ganzen Welt nach Fahrzeugsystem, Untersystem, Land, Firma und Verkaufsvolumen abbildet.

"Das Abbildungssystem ist ein großer Teil der Datenbank, der es von einem Standardverzeichnis unterscheidet", sagte Parolini, die Präsidentin der IBD Corp. mit Sitz in Troy.

"Die Abbildungen erlauben dem Benutzer eine visuelle Darstellung, die mit den Daten einher geht".

Die Vorteile für den Benutzer sind die folgenden:

* Es wird entschieden, wer Ihr nächster Kunde ist und warum;

*Die Systemintegratoren werden durch die Weitervermittlung ihrer firmeninternen Entscheidungen über die Marke und den Kauf innerhalb ihrer derzeitigen Lieferkette und mit der über einzelne Regionen übergreifenden Perspektive unterstützt;

* Die Stärkung oder die Weitervermittlung ihrer Produkt-"Familie" durch Fremdfinanzierungs-Kapazitäten;

* Die Rationalisierung globaler Bezugsaktivitäten der Lieferanten

Die Datenbank wird beim "Automotive Industries Magazine"-Stand auf der SAE International Congress & Exposition vom 23. bis 26. Februar 1998 im Cobo Center gezeigt.

"Die Lieferbranche erlebt eine sogenannte Fusionsmanie', sagte Parolini. "Diese Datenbank ist eine außergewöhnlich wertvolle Quelle, um Führungskräfte in Unternehmen im Entscheidungsfindungsprozeß zu unterstützen".

Das Abonnement für Automotive Supplier Authority ist auf der Grundlage eines einjährigen Abonnements erhältlich, das dem Abonnenten Zugang rund um die Uhr zum Datenbank- und Abbildungssystem ermöglicht. Die Datenbank wird mit einem Password betrieben und ist nur im Internet erhältlich. Datenbank-Informationen werden wöchentlich aktualisiert. Informationen und eine kurze Demonstration der Automotive Supplier Authority sind über die Website der IBD Corp. unter www.ibdcorporation.com. erhältlich.

Die IBD Corp. wurde im Jahre 1987 gegründet und setzt sich dafür ein, die Top-Managements führender Lieferanten im Kfz-Bereich und anderer Firmen auf Konjunkturänderungen durch die Entwicklung persönlicher langfristiger Wachstumsstrategien vorzubereiten. Die Firma hat den Schwerpunkt ihrer Ressourcen auf das Angebot firmenstrategischer Verhaltensmodelle für das Management gelegt, und zwar auf der Basis einer jahrelangen Erfahrung vor Ort in Produkt-und Firmenstrategie, Fertigungstechnik und erweiternder Forschung.

Donna Parolini besitzt eine mehr als zwanzigjährige Erfahrung im Studium und in der Analyse der weltweiten Kfz-Branche und ihrer Lieferbasen, der Voraussage von veränderter Bewegung und bedeutenden Trends. Die Informationen werden durch den persönlichen Kontakt mit Lieferanten, Autoherstellern, Ausbildern und staatlichen Vertretern aus aller Welt gewonnen. Parolinis Automotive Supplier Councils bieten schon seit 10 Jahren strategische Unterweisung und Ressourcen für die globale Lieferbranche.

ots Originaltext: International Business Development Corporation
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Donna Parolini von der IBD,
Tel: +1 248-952-5470; oder John Bailey von der John Bailey & Associates,
Tel: +1 248-641-3880/
Website: www.ibdcorporation.com/

Rückfragen bitte an News Aktuell Tel.: +49 40 4113-2850

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/07