Computer 2000 AG : Paragraph 15 WpHG-Mitteilung

München (ots-Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG übermittelt von der DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist allein der Emittent verantwortlich.

Im kommenden Geschäftsjahr 1998/99
wird der Computer 2000 Konzern erstmals die 100 Mio. DM Gewinn Marke übertreffen. Das sagte Walter von Szczytnicki, Vorsitzender des Vorstandes der Computer 2000 AG, auf der Bilanzpresse konferenz am 19. Februar auf Anfrage. Weiter hat der Konzernchef den ursprünglich angepeilten Zeitpunkt, nachdem die Umsatzmarke von 10 Mrd. DM im Jahr 2000 überschritten werden sollte, um ein Jahr auf 1998/99 vorverlegt. Denn Computer 2000 wird bereits im laufenden Geschäftsjahr beim Umsatz um rd. 1,5 Mrd. DM zulegen und damit schon 1997/98 ca. 9,7 Mrd. DM Umsatz erwirtschaften. Im laufenden Geschäftsjahr 1997/98 wird der Konzerngewinn der Computer 2000 AG das Vorjahresergebnis aus der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit um mehr als 20 Mio. DM übertreffen, erklärte von Szczytnicki auf entsprechende Fragen. Das Vorjahresergebnis betrug 61,4 Mio. DM.

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/08