Auto-Konvoi für Michaela Dorfmeister

Piestingtal feiert seine Olympia-Zweite

St.Pölten (NLK) - Mit einem Auto-Konvoi durch das ganze "Biedermeiertal" wird am kommenden Samstag, 21. Februar, die Rückkehr der Olympia-Zweiten von Nagano, Michaela Dorfmeister, in die Heimat gefeiert. Um 13.30 Uhr wird Michaela Dorfmeister auf
dem Marktplatz in Piesting empfangen, anschließend geht es durch das Piestingtal bis zum Alpenstadion in Ortmann, wo eine
offizielle Feier auf dem Programm steht. An dem von der Interessengemeinschaft der Gemeinden des Piestingtales
organisierten Fest wird auch Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll teilnehmen.

Das "Silber" von Michaela Dorfmeister ist die erste Olympiamedaille im alpinen Schilauf, die nach Niederösterreich geht. Die Sportlerin lebt in Neusiedl, einer Katastralgemeinde von Waidmannsfeld. Sie wurde am 25. März 1973 geboren, fährt seit 1989 im ÖSV-Kader, ihr erstes Weltcuprennen hat sie im Dezember 1995 am Arlberg gewonnen.

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200/2180

Niederösterreichische Landesregierung

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK