Deutsche Babcock AG : Paragraph 15 WpHG-Mitteilung

Oberhausen (ots-Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG übermittelt von der DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist allein der Emittent verantwortlich.

Die Deutsche Babcock AG
(Oberhausen) wird auf ihrer heutigen Bilanzpressekonferenz folgende -endgültige - Eckdaten der Gruppe für das Geschäftsjahr 1996/97 (30. September) bekanntgeben (Zahlen des Vorjahres in Klammern):

Auftragseingang 8,1 (8,4) Milliarden DM

Umsatz 8,9 (8,6) Milliarden DM

Auftragsbestand 9,3 (10,5) Milliarden DM

Zahl der Mitarbeiter 27 763 (32 342)

Konzernverlust 239 (- 444) Millionen DM

Außerdem veröffentlicht die Deutsche Babcock AG die folgenden Kennzahlen der Gruppe für die ersten vier Monate (01.10.1997 bis 31.01.1998) des laufenden Geschäftsjahres 1997/98 (zur Vergleichbarkeit Vorjahreszahlen bereinigt um Unternehmensverkäufe):

Auftragseingang 2,5 (2,6) Milliarden DM

Umsatz 2,0 (1,9) Milliarden DM

Mitarbeiter ohne Auszubildende 27 300 (27 600)

Das Konzernergebnis war in den ersten vier Monaten mit rund - 100 Millionen DM noch negativ, aber bereits um rund ein Drittel besser als im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Für das gesamte Geschäftsjahr 1997/98 erwartet der Vorstand einen Auftragseingang und einen Umsatz in Höhe des Vorjahres und plant ein ausgeglichenes Bilanzergebnis.

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/03