Karl Skraup-Preis

Wien (OTS) - Der zum 30. Mal von der Bank für Arbeit und
Wirtschaft gestiftete

Karl-Skraup-Preis

in Gesamthöhe von öS 115.000,--
wurde heute in einer Feierstunde an

Andrea Eckert
(für hervorragende schauspielerische Leistung in der Saison 96/97 für die Rolle der Maria Callas in "Meisterklasse")

Michael Schottenberg
(für hervorragende Regieleistung in der Saison 96/97
für "Cyrano de Bergerac")

Hasija Boric
(für hervorragende schauspielerische Leistung
in Nebenrollen in der Saison 96/97 Gesamtleistung)
übergeben

Wir ersuchen um Veröffentlichung in Ihrem Medium. Fotos werden direkt an die Redaktion geliefert.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Barbara Pluch
Tel.: 623 35 01-277
Fax: 523 35 01-333

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS