Enquete im Hollabrunner Stadtsaal

Landwirtschaftsschulen auf dem Prüfstand

St.Pölten (NLK) - Der Stadtsaal von Hollabrunn ist am kommenden Mittwoch um 13.30 Uhr Schauplatz einer landesweiten Enquete
"Unsere Landwirtschaftlichen Schulen am Prüfstand". Rund 600 Schülerinnen und Schüler aus den Landwirtschaftlichen Fachschulen Niederösterreichs haben in einer landesweiten Aktion an die 1.000 Interviews geführt. Jugendliche wurden befragt, was sie an der künftigen Rolle der Bauern in der Gesellschaft, deren berufliche Chancen und von einer Berufsausbildung in der Landwirtschaft
halten. Und vor allem wie sie die Landwirtschaftlichen Schulen mit dem neuen modularen Schulmodell bewerten. Bei der Enquete, an der auch Agrar-Landesrat Franz Blochberger teilnehmen wird, werden sowohl die regionalen Ergebnisse in den vier Schulverbänden als auch das niederösterreichische Gesamtergebnis mit einer Auswahl
der besten Schülerdarbietungen präsentiert.

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200/2312

Niederösterreichische Landesregierung

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK