Kollross: Neutralitätskampagne in ganz Niederösterreich Das längste Fax der Welt wird dem Ministerrat überreicht

Niederösterreich (OTS-SPI) "Am 9. Februar startet die Sozialistische Jugend Niederösterreich eine
Neutralitätskampagne, die in jedem Bezirk zumindest einmal
Halt machen wird. Wir bieten der Bevölkerung bei dieser Aktion
die Möglichkeit, dem Anliegen nach Beibehaltung der österreichischen Neutralität dadurch Ausdruck zu verleihen,
indem wir von ihnen unterschriebene Neutralitätsaufrufe an die
ÖVP - also jene politische Kraft, die vehement einen NATO-
Beitritt betreibt - faxen", meinte heute SJ-Niederösterreich Vorsitzender Andreas Kollross.

Alle gesendeten Faxe sollen, so Kollross, gesammelt und als "längstes Fax der Welt" am 17. März 1998 dem Ministerrat übergeben werden. "Ziel dieser Kampagne ist es, aufzuzeigen,
daß die Mehrheit der Bevölkerung gegen einen NATO-Beitritt
ist", meinte er.

In Richtung ÖVP meinte er: "Was ist das für ein demokratiepolitisches Verständnis, wenn - obwohl die Mehrheit
der Bevölkerung für die Beibehaltung unserer immerwährenden Neutralität ist - die VertreterInnen der ÖVP dies einfach so ignorieren und Österreich ohne wenn und aber in ein Militärbündnis, das die NATO nach wie vor ist, führen wollen".

Kollross: "Es ist notwendig und längst überfällig, daß ÖVP-Obmann Pröll, dessen Partei Österreichs NATO-Beitritt
geradezu erzwingen will, sich in dieser Frage positioniert. Die niederösterreichische Bevölkerung hat ein Recht, zu erfahren,
wie der ÖVP-Obmann über einen möglichen NATO-Beitritt
denkt. Und zwar soll er das vor der Wahl sagen und nicht erst danach."

"Es geht uns mit unserer Kampagne nicht um Parteipolitik, sondern um ein Anliegen, das von der Mehrzahl der
ÖsterreicherInnen geteilt wird. Hier geht es um die Zukunft unseres Landes - und vor allem um die Zukunft unserer
Jugend. Es sollte jeder und jedem Einzelnen nicht egal sein,
daß - im Falle eines NATO-Beitritts - österreichische Soldaten weltweit Kriege führen müssen und dabei natürlich auch getötet werden können", schloß Kollross.
(schluss)

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSN/NSN