Europäische Kommission fördert Studenten

Auszeichnung der Preisträger

Wien (OTS) - Seit 1995 fördert die Vertretung der Europäischen Kommission in Österreich wissenschaftliche Arbeiten zur Themen der europäischen Integration. Sie vergibt zweimal jährlich (Stichtage für die Einreichung: 15. Mai und 15. November) Förderpreise für bereits approbierte und mit "sehr gut" beurteilte Diplomarbeiten und Dissertationen sowie Stipendien zur Fertigstellung von Doktor- und Diplomarbeiten. Der finanzielle Rahmen ist mit max. 10.000,-- öS für Diplomarbeiten und max. 20.000,-- öS für Dissertationen gesetzt. ****

Im vergangenen Jahr lagen der Vertretung der Europäischen Kommission insgesamt 82 Stipendienanträge und 95 Förderpreisansuchen vor. Nach eingehender Prüfung der Anträge durch einen wissenschaftlichen Beirat wurden 43 Stipendien und 45 Förderpreise mit einer Gesamtdotation von 1 Mio öS vergeben. Die Überreichung der Preise der 2. Ausschreibungsrunde 97 (Stichtag 15. November 97) erfolgt durch den stellvertretenden Leiter der Vertretung, Dr. Hatto Käfer, am Donnerstag, den 5. Februar 1998, 16.00 Uhr in den Räumlichkeiten der Vertretung, Kärntner Ring 5-7, 1010 Wien.

Alle Journalisten sind zu dieser Preisverleihung herzlich eingeladen.

Rückfraghinweis: Vertretung der Europäischen Kommission,

Annemarie Huber, Tel.: 01/516 18-341

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DEG/OTS