Wiener Liberale fordern Konfliktregelungsteam in Wohnhausanlagen

Antrag im Gemeinderat von den Liberalen eingebracht

Wien (OTS) In der gestrigen Sitzung des Wiener Gemeinderates wurden vom Liberalen Forum Anträge eingebracht, die neben mehr Kinderfreundlichkeit im Gemeindebau auch ein Konfliktregelungsteam fordern.

Im letzten Bericht der Kinder- und Jugendanwaltschaft wurde auf das Problem der zunehmenden Generationskonflikte in Wohnhausanlagen hingewiesen. Im Sinne der Anregungen dieses Berichtes, beantragten die Liberalen geschulte Konfliktregelungsteams, die im Rahmen der mobilen Jugendarbeit vor Ort Konfliktlösungen suchen.

Die Einstellung der Erwachsenenwelt gegenüber Kindern bedürfe einer Änderung. Kinder in Wien sollten nicht nur Regeln, sondern auch Freiräume vorfinden, meinten die Liberalen.

(Schluß)

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 4000-81563

Liberales Forum - Landtagsklub Wien

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LKW/LKW