Vortrag: "The Eastern Enlargement of the EU"

Einladung zum Vortrag von Graham Avery, Hauptberater der Europäischen Kommission für die Erweiterung der Europäischen Union am Montag, den 2.Februar 1998, 18.30 Uhr in der EU-Vertretung

Wien(OTS)- Der Beitrittsprozeß der mittel- und osteuropäischen Kandidatenländer ist eine der entscheidenden Herausforderungen für die Union in den nächsten Jahren. Als unmittelbares Nachbarland von vier beitrittswerbenden Ländern ist es für Österreich von größtem Interesse, in die entsprechenden Vorbereitungen der Europäischen Union rechtzeitig und aktiv eingebunden zu sein.

Um über den Stand der Vorbereitungen umfassend und aus erster Hand zu informieren, veranstaltet die Vertretung der Europäischen Kommission in Österreich einen Vortragsabend mit Graham Avery, der als Hauptberater der Generaldirektion IA - Externe Beziehungen für die Vorbereitung auf die bevorstehende fünfte Erweiterungsrunde der Europäischen Union verantwortlich ist.
Als Direktor der "Task Force" in den Jahren 1992-1994 war Graham Avery bereits für die Erweiterung der Union um Österreich, Finnland, Schweden und Norwegen zuständig.

Der Vortrag mit anschließender Diskussion findet am Montag, den 2. Februar 1998, 18.30 Uhr in der Vertretung der Europäischen Kommission, Kärntner Ring 5-7, 1010 Wien statt. Die Einleitung und Moderation der Veranstaltung erfolgt durch den Leiter der Vertretung, Dr. Wolfgang Streitenberger.

Alle interessierten Journalisten sind zu dieser Veranstaltung herzlich eingeladen.
Aus organisatorischen Gründen bitten wir um telefonische Anmeldung bis spätestens Freitag, den 30. Jänner 1998.

Rückfragen & Kontakt:

nd Anmeldung: Vertretung der Europäischen
Kommission in Österreich, Annemarie Huber, Tel.: 01/516 18-341

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DEG/01