SKWB-Euro-Alternativ Bester internationaler Anleihefonds 1997!

Salzburg (OTS) - Der SKWB-Euro-Alternativ ist der beste international investierende Anleihefonds Österreichs mit einer Wertsteigerung im Jahr 1997 von +15,03%! In allen Beobachtungszeiträumen (1 Jahr und Fondsbeginn) liegt der SKWB-Euro-Alternativ gegenüber allen vergleichbaren Fonds weit vorne an erster Stelle (gem. Performanceliste der OeKB).

Die bewährte umsichtige und ausgewogene Anlagestrategie macht dies möglich. Der nun seit mehr als zwei Jahren bestehende SKWB-Euro-Alternativ investiert erfolgreich in die drei bedeutendsten und vor allem liquidesten Währungen außerhalb der Europäischen Währungsunion: US-Dollar, Japanischer YEN und Schweizer Franken. Nach dem Entstehen der Europäischen Einheitswährung sind dies die drei wichtigsten Alternativen, die dem auf Vermögensstreuung bedachten Anleger zur Verfügung stehen. Alle Anleihen müssen eine Mindestbonität von AAA bis AA aufweisen.

Das Fondsvolumen des SKWB-Euro-Alternativ konnte im Jahr 1997 um über 260 % zulegen. Das spiegelt das hohe Vertrauen der Anleger in dieses lukrative Investment wider. Auch in den ersten Wochen des neuen Jahres stieg das Volumen stark an und liegt nun bei ATS 600 Mio.

Verwaltet wird der SKWB-Euro-Alternativ von der Salzburger Kapitalanlagegesellschaft SKWB-INVEST. Das Management erfolgt durch die Abteilung Vermögensverwaltung der Salzburger Kredit- und Wechsel-Bank AG. Für Rückfragen steht Ihnen Herr Mag. Meitz von der SKWB-INVEST (Tel. 0662/8684-658) jederzeit gerne zur Verfügung.

Rückfragen & Kontakt:

Salzburger Kredit- und Wechsel-Bank AG
Abteilung Marketing
Tel.: 0662 / 8684-952
Fax.: 0662 / 8684-959
Mail: Birgitt.Hochhauser@skwb.co.atDr. Birgitt Hochhauser

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS